Atemmasken für die Rückkehr ins Büro

Während der Zeit der Corona-Pandemie haben wir unseren Geschäftsbetrieb fast vollständig auf Homeoffice umgestellt. Die Voraussetzungen für regelmäßige Webmeetings untereinander und mit den Kunden wie auch der digitale Zugriff auf alle Unternehmensdaten waren in unserem Unternehmen ohnehin bereits etabliert, so dass die Umstellung recht einfach zu realisieren war. Auch unsere CAD-Kurse, die üblicherweise als Präsenzschulungen stattfinden, finden derzeit als Online-Sessions statt.


Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns ein wichtiges Anliegen. So haben wir ausreichend Desinfektionsmittel und jedem Mitarbeiter zwei PROVIDEE Atemmasken bereitgestellt.

Bei der PROVIDEE Atemmaske haben uns die unkomplizierte Handhabung und die Nachhaltigkeit besonders überzeugt. Die Atemmasken können in der Geschirrspülmaschine einfach gereinigt und so vielfach wiederverwendet werden, getauscht wird nur die Filtereinlage. Als Filtermedium haben wir eng gewebte Baumwollstofftücher und Vlieseinlagen zur Verfügung gestellt. So kann jeder Mitarbeiter selbst wählen, womit er sich am wohlsten fühlt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen