Fitnesstraining mit Atemmaske

Wir haben die Zeit der Schließung genutzt, um unser Studio mit Pinsel und Farbe einer Frühjahrskur zu unterziehen, sowie einige neue Cardiogeräte aufzustellen.
Jetzt freuen wir uns auf die Wiedereröffnung und das Training mit unseren Mitgliedern. Auch in Bayern wird ab 8.6. endlich so weit sein. Wir gehen aber davon aus, dass es auch bei uns Maskenpflicht und Hygienekonzept Voraussetzung sein werden.

Deshalb habe ich nach einer Maske gesucht, die man auch unter Trainingsbelastung gut tragen kann.
Ich habe die PROVIDEE Atemmaske bei einem intensiven Training selbst getestet und war wirklich positiv überrascht. Die Atemmaske ist weich und sehr angenehm zu tragen. Im Laufe des Trainings wurde die Vlieseinlage durch die Atemluft natürlich etwas feucht. Durch den Abstand zwischen Vlieseinlage und meinem Gesicht war das aber praktisch nicht zu spüren. Auch das Atmen wird unter Belastung kaum eingeschränkt.

Ich werde die PROVIDEE Atemmaske deshalb auch den Mitgliedern meines Fitnessstudios zum Kauf anbieten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen